Netzanschluss

Allgemeine Bedingungen für Netzanschluss und Anschlussnutzung

Der Netzanschluss ist die Anbindung von Letztverbrauchern, Erzeugungs- und Speicheranlagen an das Gas-Verteilungsnetz der Stadtwerke Neckargemünd GmbH auf vertraglicher Grundlage mittels Leitungen. 
 
Rechtsgrundlage für den Gasnetzanschluss ist das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) vom 13. Juli 2005 mit den §§ 17 - 19 sowie die nachgelagerte Verordnung "Verordnung über die Gasversorgung in Niederdruck" (Niederdruckanschlussverordnung - NDAV).

Technische Mindestanforderungen

Es findet das Technische Regelwerk des DVGW Anwendung.
Darüberhinaus gelten die Technischen Anschlussbedingungen (TAB-Gas) und die Ergänzenden Bestimmungen zur NDAV Gas .

Zurück zur Übersicht...

ENERGIEladen


Energieladen

geöffnet und erreichbar:

Mo. - Fr.: 8.30 - 12 Uhr
Do.: 14 - 18 Uhr

 

Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd

06223 805957
E-Mail senden

Haben Sie Anregungen oder Beanstandungen? Mehr...

Störung melden

Haben Sie eine Störung zu melden?
Unsere Verbundleitstelle kümmert sich darum


Erdgas: 06223 925 - 211
Wasser: 06223 925 - 222
Wärme: 06223 925 - 224
Straßenbeleuchtung: 06223 925 - 226

 

Störung melden:

Erdgas 06223 - 925 211 Wasser 06223 - 925 222 Wärme 06223 - 925 224 Straßenbeleuchtung 06223 - 925 226

Kunden-Hotline: