Stadtwerke Neckargemünd unterstützen junge Nachwuchstalente

(vom 26.03.2019)

„PopCamp Dilsberg“ und "Music&Poetry" der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V.

Katharina Schimek-Hefft, von den Stadtwerken Neckargemünd, Hans Werner, Geschäftsführer der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis und Christine Tritsch (Stadtwerke Heidelberg Energie).

Mit einem erneuten Kooperationsvertrag zwischen den Stadtwerken Neckargemünd und der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. bestätigte der Energieversorger die Unterstützung für den gemeinützigen Verein. Dabei geht es um den neu ins Leben gerufenen Workshop „PopCamp Dilsberg“, bei dem junge Musiker zwischen 16 und 23 Jahren vom 30. Mai bis 1. Juni 2019 im Kommandantenhaus Dilsberg zusammen mit Musikprofis der Popakademie Baden-Württemberg an Songwriting, Band-Coaching und Gesang arbeiten können. Die Veranstaltung "Music&Poetry" feierte bereits letztes Jahr Premiere und findet dieses Jahr am 21. September 2019 statt.

„Es liegt uns am Herzen, die Aktivitäten der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis zu fördern. Daher freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder junge Talente unterstützen zu können“, sagt Katharina Schimek-Hefft, Prokuristin der Stadtwerke Neckargemünd. „Der gemeinnützige Verein bietet ein abwechslungsreiches Kulturprogramm und die Veranstaltungen ‚PopCamp Dilsberg‘ als auch ‚Music&Poetry‘ versprechen einen spannenden Sommer mit einem Mix aus Musik und Poesie.“

zurück

ENERGIEladen


Energieladen

geöffnet und erreichbar:

Mo. - Fr.: 8.30 - 12 Uhr
Do.: 14 - 18 Uhr

 

Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd

06223 92 52-0
E-Mail senden

Haben Sie Anregungen oder Beanstandungen? Mehr...

Störung melden:

Erdgas 06223 - 925 211 Wasser 06223 - 925 222 Wärme 06223 - 925 224 Straßenbeleuchtung 06223 - 925 226

Kunden-Hotline: