Stadtwerke Neckargemünd unterstützen 2. PopCamp Dilsberg

(vom 02.02.2017)

Kooperationsvertrag mit Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V.

Drei Personen nebeneinander
Christine Tritsch und Gerhard Barth von den Stadtwerken Neckargemünd mit Hans Werner, Geschäftsführer der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis) (v.l.).

In dieser Woche unterzeichneten die Stadtwerke Neckargemünd und die Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. einen Kooperationsvertrag. Damit fördert der Energieversorger den Musik-Workshop „PopCamp Dilsberg“ für Nachwuchsbands vom 25. bis zum 27. Mai 2017.

„Auch über die sichere Versorgung mit Wasser und Energie hinaus möchten wir uns für eine hohe Lebensqualität vor Ort engagieren“, sagt Gerhard Barth, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Neckargemünd. „Das PopCamp ist ein schönes Kulturprojekt für junge Musik-Talente, das wir gerne fördern.“ Bei dem Workshop, der zum zweiten Mal stattfindet, bekommen Schülerbands die Gelegenheit, mit Coaches der Popakademie Baden-Württemberg zusammenzuarbeiten. Auf dem Programm stehen zum Beispiel texten, komponieren und Instrumente arrangieren. Die Ergebnisse werden bei einem Abschlusskonzert am 27. Mai im Kulturzentrum Kommandantenhaus Dilsberg präsentiert.

zurück

ENERGIEladen


Energieladen

geöffnet und erreichbar:

Mo. - Fr.: 8.30 - 12 Uhr
Do.: 14 - 18 Uhr

 

Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd

06223 805957
E-Mail senden

Haben Sie Anregungen oder Beanstandungen? Mehr...

Störung melden:

Erdgas 06223 - 925 211 Wasser 06223 - 925 222 Wärme 06223 - 925 224 Straßenbeleuchtung 06223 - 925 226

Kunden-Hotline: