Stadtwerke Neckargemünd setzen Kooperation mit Volkshochschule fort

(vom 09.10.2017)

Gemeinsame Aktionen geplant

Am 9. Oktober 2017 unterzeichneten die Stadtwerke Neckargemünd und die vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. einen neuen Kooperationsvertrag. Der lokale Energieversorger unterstützt die Bildungseinrichtung bereits seit einigen Jahren.

„Wir freuen uns, dass wir mit der vhs einen bewährten Partner haben, der ein attraktives Bildungsprogramm anbietet und damit zu einer lebendigen Stadt beiträgt", sagt Gerhard Barth, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Neckargemünd. „Gemeinsam möchten wir den Bürgerinnen und Bürgern auch aktuelle Themen der Energiewende wie Elektromobilität näher bringen." Dafür organisieren Stadtwerke Neckargemünd und vhs zum Beispiel Informationsstände beim Abendbummel, an denen Pedelecs und Elektroautos getestet werden können. Barbara Coors, Leiterin der vhs Eberbach-Neckargemünd, hebt hervor: „Die Zusammenarbeit bei Veranstaltungen ist eine große Unterstützung für uns. Außerdem ermöglicht uns das Engagement der Stadtwerke Neckargemünd, viele abwechslungsreiche Kurse anzubieten." Im Rahmen der Kooperation ist auch schon eine weitere Aktion für nächstes Jahr geplant: die Besichtigung des Holz-Heizkraftwerks in Heidelberg.

Fünf Personen bei Vertragsunterzeichnung.
Bei der Vertragsunterzeichnung im Rathaus Neckargemünd (v.l.): Christine Tritsch und Gerhard Barth von den Stadtwerken Neckargemünd, Annette Nowotny und Barbara Coors von der vhs Eberbach-Neckargemünd sowie Bürgermeister Frank Volk, Vorstandsvorsitzender der vhs.
zurück

ENERGIEladen


Energieladen

geöffnet und erreichbar:

Mo. - Fr.: 8.30 - 12 Uhr
Do.: 14 - 18 Uhr

 

Bahnhofstraße 54
69151 Neckargemünd

06223 92 52-0
E-Mail senden

Haben Sie Anregungen oder Beanstandungen? Mehr...

Störung melden:

Erdgas 06223 - 925 211 Wasser 06223 - 925 222 Wärme 06223 - 925 224 Straßenbeleuchtung 06223 - 925 226

Kunden-Hotline: